Telefonnummer Hotel Waldlust Tonbach in Baiersbron +49 7442 8350
Angebote Hotel Waldlust Tonbach in Baiersbronn Angebote
Gutscheine Hotel Waldlust Tonbach in Baiersbron Gutscheine
Prospekte Hotel Waldlust Tonbach in Baiersbron Prospekte
Newsletter Hotel Waldlust Tonbach in Baiersbron Newsletter


Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Geschichte des 3*S Hotels im Schwarzwald

Kleine Chronik des Hotels Waldlust

1.1.1940: Das Ehepaar Ernst und Anna Haist kauft den Gasthof Waldlust. Die beiden haben zwei kleine Söhne: Roland und Werner. Anna Haist betreibt das Lokal und die dazugehörende Landwirtschaft zunächst allein, da ihr Mann Militärdienst leistet.

4.6.1945: Ernst Haist kehrt aus dem Zweiten Weltkrieg zurück.

1948: Tochter Ingelore wird geboren.

Ab 1948: Nach der Währungsreform verstärkt sich der Fremdenverkehr im Tonbachtal. Als Folge davon wird die Waldlust ständig umgebaut und zur Pension ausgebaut – vor allem in den 50er- und 60er-Jahren.

Anfang der 60er-Jahre: Die Familie erwirbt ein Nachbargrundstück.

1.1.1966: Die Söhne Roland und Werner Haist werden Mitinhaber der Waldlust.

1967: Das Gästehaus wird eröffnet.

1970: Werner Haist heiratet seine Rosemarie. Im Hotel wird das Schwimmbad angebaut und anschließend aufgestockt: Weitere Gästezimmer entstehen.

1972: Nachwuchs im Hause Waldlust: Martin Haist wird geboren.

1973: Martin bekommt eine Schwester: Petra Haist.

2001: Die Wellness-Oase des Hotels wird eröffnet.

1.1.2003: Roland Haist zieht sich aus der Hotelführung zurück. Martin und Petra Haist steigen in die Leitung der Waldlust ein – tatkräftig unterstützt von ihren Eltern.

2007: Petra Haist heiratet Fritz Claus.

2008: Die nächste Waldlust-Generation nimmt mit der Geburt von Sohn Finn Elias ihren Anfang …

2010: … und wird mit der Geburt von Sohn Silas Rick fortgesetzt.

 

 


Logo Baiersbronn Logo Wanderhimmel Seensteig Logo Wanderbares Deutschland Logo Wanderbares Deutschland  Logo Schwarzwald
Anreise
Übernachtungen
Erwachsene

Topangebote